Kinderzahnheilkunde

in guten  Händen vom ersten Milchzahn an

Die Kariesprävention im frühkindlichen Alter spielt in der Kinderzahnheilkunde eine extrem wichtige Rolle, um die Zahngesundheit und Akzeptanz vom Zahnarzt von Anfang gewährleisten zu können. In der Kariesprävention liegt das Augenmerk auf einer ganzheitlichen Prophylaxe, welche eine ausführliche Ernährungsberatung, Motivation und Instruktion des Kindes in Mundhygiene sowie einer Fluoridisierung der Zähne und einer Fisurenversiegelung beinhaltet.

 

Nichtsdestotrotz tritt bei Kindern Karies auf, wobei 80% der Karies bei 20% der Kinder gefunden wird. Hier gilt es die Karies, sowie Parodontal- und Zahnfleischerkrankungen möglichst zügig zu behandeln, um weiteren Zahnschäden vorzubeugen. Kommen Sie also nicht nur möglichst früh sondern auch regelmäßig zur Kontrolle mit Ihrem Kind zum Zahnarzt.

 

Unsere jungen Patienten liegen uns besonders am Herzen, deshalb nehmen wir uns in der Zahnarztpraxis Dr. Kern die nötige Zeit, damit Ihr Kind uns kennen- und vertrauen lernt. Dabei arbeiten wir mit der Tell-Show-Do-Methode (erklären, zeigen, machen), um u.a. Zahnputztechniken und Ernährungsgewohnheiten zu vermitteln. Mit Tell-Show-Do-Methode, Ihrer Mitarbeit und der Ihres Kindes, sowie unserer professionellen Begleitung lässt sich die Entstehung von Karies mit hoher Wahrscheinlichkeit vermeiden.